Warum es besser ist, gesund zu bleiben

Wieso Politiker bei Covid-19 nicht gerne über Fakten sprechen? Wer erzählt schon gerne der Weltöffentlichkeit, dass die Sterblichkeit bei Infizierten mit Symptomen bei 4-5% liegt, bei bester medizinischer Versorgung, und bei 9-10% bei schlechter Versorgung. Bei einem milden Verlauf ohne Symptome bei 2/3 aller Infizierten, optimistisch gesehen laut aktuellen Zahlen aus Wien, hieße das: 100 Mio-200 Mio Menschen werden sterben – ohne Eindämmung oder Gegenmittel so gut wie sicher. Eine kleine Rechnung. #coronavirus #fortherecord

Deutschland Sterblichkeit bei 4,7% – Coronavirus

„…In Deutschland liegt der Fall-Verstorbenen-Anteil aktuell bei 4,7 %. Eine Studie aus China schätzte den Fall-Verstorbenen-Anteil in einer Patientengruppe von 1.099 Personen auf 8,1 % (14 / 173) unter schweren Erkrankungen (Beatmung oder Sepsis) und 0,1 % (1 / 926) bei leichten Erkrankungen (gesamt 1,4 %)…“
(Quelle: Robert Koch Institut Deutschland)